Buddeln für die jungen Bäume

07.10.19 von Luisa Bueschleb-Koeppen

Zum Tag der deutschen Einheit am 03. Oktober wurden 10 junge Bäume im Zuge der Aktion „Einheitsbuddeln“ im Ökogarten des BUND in Magdeburg von vielen Teilnehmenden liebevoll eingepflanzt. Der BUND schafft mit dem Ökogarten eine großartigen Ort, an dem Jung und Alt eingeladen sind mitzuwirken und einen kleinen Beitrag für den Klimaschutz zu tun.

Kreisvorstandsmitglied Luisa Bueschleb-Koeppen (BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN) beteiligt sich seit einigen Monaten beim Pflegen und Pflanzen des Ökogartens und hat mit vielen anderen Obstbäume eingepflanzt. „Wir haben gestern mit vielen Händen gebuddelt, haben uns über unterschiedliche Themen ausgetauscht und konnten voneinander lernen. Das Engagement war toll, und es macht sehr viel Freude gemeinsam zu Pflanzen und die jungen Bäume wachsen zu sehen."

Wir werden als Kreisverband Magdeburg BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN weiterhin für die bewusste Pflanzung von Bäumen aktiv sein. Im November veranstalten wir mit der AWO zusammen eine Baumpflanzaktion bei der wir zusammen für junge Bäume buddeln werden.

Kategorie

AG Stadtgrün Klimaschutz Naturschutz Presse Slider