Stadtfelder GRÜNE trotzen dem Wetter

von J.Canehl –


Mit Mütze, Schal und Mantel führten wir heute unseren ersten Wahlkampfstand am Wilhelmstädter Platz durch. 6°C mit einzelnen Schneeflocken hatten wir bei der Aufstellung unseres Wahlkampfplans für den 12. April eigentlich nicht erwartet.

Aber Plan ist Plan und so sprachen wir - Kathrin Natho, Ralf Dounz-Weigt und Jürgen Canehl - mit einer Menge junger und älterer Menschen. Die Resonanz war sehr gut.

Viele Menschen äußerten z.B.: „Wir wählen Euch doch so und so.“ oder zu unserer Spitzenkandidatin Kathrin: „Sie kenne ich doch schon vom Plakat.“ oder „Hauptsache Sie reißen die Klappe auch so auf, wie der Canehl. Der hat uns gut vertreten.“ Nun, wir sind optimistisch, dass wir uns auch in Stadtfeld Ost verbessern und wieder mit 2 Kandidat*innen in den Stadtrat einziehen. Hier zur Erinnerung die Ergebnisse von 2014.

Kategorie

Aktuell | Bei Grüns | Berichte | Slider | SRW 2019 | Stadtentwicklung | Stadtratswahl | WB 04

Zweitstimme GRÜN

Premiere des Wahlkampfspots zur Landtagswahl 2016 Wofür wir GRÜNE in Sachsen-Anhalt Politik machen? Dafür. Deshalb am 13. März Zweitstimme GRÜN!

Posted by BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt on Freitag, 12. Februar 2016
NOCH
BIS ZUR ZWEITSTIMME FÜR GRÜN