24.04.2020

Sprühkreide- und Banneraktion - Weiter fürs Klima kämpfen trotz der Covoid-19 Pandemie

Zur Zeichnung verfremdetes Foto der FfF-Demo am 20.09.2019 OvG Höhe Leiterstraße.

Wir unterstützen den Aufruf von FRIDAYS FOR FUTURE zum Globalen Klimastreik am 24.04 mit Einhaltung der Einschränkungen. Verschiedene Aktionen in Magdeburg sollen trotz der Situation auf die Klimakrise aufmerksam machen.

Fridays for Future ruft zu einer Sprühkreide-Aktion auf!

Demoplakat mal anders. Es werden Schablonen gebastelt, die dann mit Kreidespray auf Plätze eingesetzt werden. Im Haus der Gewerkschaften beim DGB (Otto-von-Guericke-Straße 6 beim Pförtner, ab 7-15 Uhr) können alle Interessierten Kreidespray abholen, sodass jede*r am 24.04.20 Material zur Verfügung hat, um damit weiterhin auf die Klimakrise aufmerksam zu machen.

Banner-Aktion für den Digitalen Klimastreik

Darüber hinaus soll es eine Banner-Aktion geben! Stoffbanner sollen am 24.04. aus Fenstern der an andere Orte in der Stadt gezeigt werden. Bilder davon können an Opens window for sending emailmagdeburg(at)fridaysforfuture.de gesendet werden.

Fridays for Future:
"Lasst uns gemeinsam zeigen: Klimakrise, Pandemie - Let’s win in solidarity!"

URL:https://gruene-magdeburg.de/themen/liste-catmenu/single-catmenu/article/spruehkreide_und_banneraktion_weiter_fuers_klima_kaempfen_trotz_der_covoid_19_pandemie/