26.07.2012

PM 19: Grüne spenden 500 €

Auch bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist die Zerstörung der Lichtinstallation an der Hubbrücke auf Empörung gestoßen. Deshalb haben auch grüne Mitglieder privat für die Erneuerung des Kunstwerkes gespendet. Dabei sind insgesamt 365 € zusammengekommen. Auch wenn das Spendenziel inzwischen erreicht wurde, ist es wünschenswert das Kunstwerk gegen erneute Beschädigung zu schützen. Die Initiative "Wir haben das Licht wieder an" hat angekündigt die zusätzlich eingehenden Spendengelder für diese Sicherungsmaßnahmen zu verwenden. Der Kreisvorstand hat zur Unterstützung des Vorhabens beschlossen, die Spendensumme auf 500 € aufzustocken. Die Initiative bekommt somit 135 € zusätzlich in den Spendentopf. Wir hoffen, die Reparatur kann bald beginnen, damit die Installation recht bald wieder an der Elbe zu sehen ist.

URL:https://gruene-magdeburg.de/themen/liste-catmenu/single-catmenu/article/pm_19_gruene_spenden_500_EUR/