05.05.2012

PM 12: Holzhammer in der Schublade lassen

Mit großem Schrecken nahm der bündnisgrüne Kreisverband die angestrebte Vorgehensweise des Sozialdezernenten Brüning in Bezug auf das Kitaportal zur Kenntnis.

"Wir unterstützen Hr. Brüning dahingehend, dass das Kitaportal seinen Zweck nur erfüllen kann, wenn alle KiTas mitziehen. Wohl aber sehen wir es auch als unabdingbare Voraussetzung, den Einrichtungen ein praktikables, alltagstaugliches und unbürokratisches Programm zur Verfügung zu stellen." meint dazu Matthias Borowiak, Vorsitzender des Kreisverbands BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Magdeburg.

 "Den KiTas den Geldhahn zuzudrehen ist eine Holzhammermethode, mit der das Sozialdezernat allen voran seine Macht demonstrieren will und jeden weiteren - überaus wichtigen - Dialog, mit aussteigenden KiTas deutlich erschwert."

URL:http://gruene-magdeburg.de/themen/liste-catmenu/single-catmenu/article/pm_12_holzhammer_in_der_schublade_lassen/