16.05.2013

Bürgerbegehren "Rettet die Linden"

Rettet die Domlinden!

Am 2. Mai 2013 beschloss der Stadtrat der Landeshauptstadt Magdeburg, die derzeit auf dem Domplatz befindlichen Bäume zu entfernen und durch kleinere "barocke" Bäume zu ersetzen. Hiergegen wollen wir uns wenden. Gemeinsam mit der Domgemeinde, unserem Bündnisgrünen Kreisverband, dem BUND Sachsen Anhalt, DIE LINKE Magdeburg und vielen Sympathisantinnen und Sympathisanten setzen wir uns für den Erhalt der Domlinden ein.

Wir lehnen die Fällung oder sonstige Umsetzung der vorhandenen Bäume ab und möchten den Domplatz mit seinem jetzigen Baumbestand erhalten. Darüber hinaus halten wir es für eine Verschwendung öffentlicher Mittel, die Bäume zunächst zu fällen, nur um dann kleinere Bäume neu anzupflanzen.

Durch den Erhalt der Linden entstehen dem städtischen Haushalt keine Mehrkosten. Hingegen werden die Kosten für Fällung und Neuanpflanzung vermieden.

Als Bündnis werden wir in den kommenden Wochen 10.000 Unterschriften sammeln und dem Stadtrat vorlegen. Damit soll der Stadtratsbeschluss vom 2. Mai 2013 revidiert werden, welcher vorsieht, dass alle Bäume gefällt und durch kleinere „barocke" Bäume ersetzt werden sollen. Der darauf folgende Bürgerentscheid gibt dann allen Magdeburgerinnen und Magdeburgern die Möglichkeit selbst direkt zu entscheiden, wie der Domplatz zukünftig gestaltet werden soll und die geplante Fällung aller Linden am Domplatz zu verhindern. Ich rufe alle Magdeburgerinnen und Magdeburger auf das Bürgerbegehren zu unterstützen.

http://www.yumpu.com/de/document/view/14955810/domplatz-gestalten-linden-erhaltenDie Unterschriftenliste kann hier herunter geladen werden und in unserem Büro oder bei den anderen Bündnispartnern abgegeben werden.

Wichtig ist dabei, dass nur Unterschriften von Bürgerinnen und Bürgern aus Magdeburg gewertet werden. Außerdem müssen alle Angaben korrekt und vollständig sein. Wir danken für Ihre Unterstützung!

URL:https://gruene-magdeburg.de/themen/liste-catmenu/single-catmenu/article/buergerbegehren_rettet_die_linden/