27.05.2019

Von: W.Wähnelt

Danke für das tolle Wahlergebnis!

Grüne Stadtratskandidat*innen vor einer Litfaßsäule mit Europawahlmotiv und Störer "Danke".

Wir haben ein überragendes Wahlergebnis erzielt, sowohl kommunal als auch für Europa. Dafür ganz herzlichen Dank an alle Kandidat*innen, Unterstützer*innen und Wähler*innen. Danke an euch alle.

Mehr»

18.05.2019

Fahrradaktionstag in Magdeburg

Startpunkt Fahrradaktionstag an der Stadthalle.

Am Sonnabend, 18.Mai 2019 sind Kandidat*innen aus allen Wahlbereichen für lebenswerte Städte und für die Verkehrswende aufs Rad gestiegen. #MehrPlatzFürsRad Ab 10.00 Uhr begannen die Sternfahrten aus den Stadtteilen und es bestand die Möglichkeit mit anderen Rad fahrenden Richtung Sternbrücke zu radeln. Nach der dort stattfindenden Kundgebung begann dort die eigentliche Demofahrt (unter anderem über den Magdeburger Ring).

Mehr»

11.05.2019

Wahlstand im Wahlbereich 8 mit Rebecca Kutz und Uwe Zischkale

Uwe Zischkale und Rebecca Kutz am Wahlstand in Diesdorf.

Die beiden Spitzenkandidaten im Wahlbereich 8 Uwe Zischkale und Rebecca Kutz waren heute mit ihrem Wahlstand in Diesdorf. Dabei erhielten sie für behutsame Grüne Stadtentwicklung mit Grün, Freiraum für Kinder und alternative Verkehrskonzepten Unterstützung.

Mehr»

03.05.2019

Wahlkampfauftakt im Nordpark

Gruppenbild grüne Kandidat*innen.

Am Freitag den 03.05.2019 Traf sich der Kreisverband Magdeburg im Familienhaus Magdeburg zum offiziellen Wahlkampfauftakt. Unsere Mitglieder tauschten sich über den kommende Wahlkampfzeit aus und besprachen neue Projekte und Ideen. Für eine rhythmische Untermalung sorgte das „DrumDuo“ von unserem grünen Kandidaten Hausfreund Symanowski.

Mehr»

23.02.2019

Von: W.Wähnelt

GRÜNE schicken 69 Kandidat*innen ins Rennen

Mit 69 Frauen und Männern kandidieren so viele GRÜNE wie noch nie für den Magdeburger Stadtrat. Auf der Mitgliederversammlung am Samstag hat der Magdeburger KV von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN seine Listen für die Kommunalwahl am 26. Mai aufgestellt.

Mehr»

15.05.2014

Von: Timo Gedlich

PM 9/14: Grüne Fahrradrundfahrt - Ökologischer Hochwasserschutz jetzt!

Anzeige Radtour mit Steffi Lemke 17.05. - 14.00 Uhr. Treffpunkt Rathaus.

Wir laden ganz herzlich am 17. Mai um 14.00 Uhr zur grünen Fahrradrundfahrt „Ökologischer Hochwasserschutz jetzt!" mit Steffi Lemke, Bundestagsabgeordnete und  Sprecherin für Naturschutzpolitik der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Stadtrat Dr. Andreas Bock BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Timo Gedlich, Stadtratskandidat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg für Ostelbien ein.

Mehr»

15.05.2014

Von: Tom Assmann

Hearing im Regenbogencafé

Am Abend des 14.05.2014 veranstaltete der Lesben- und Schwulenverband Sachsen-Anhalt ein Hearing mit einigen KommunalwahlkandidatInnen, um die verschiedenen Positionen der Parteien gegenüber den Forderungen des Verbandes an die Stadt Magdeburg und zu den Europawahlen zu diskutieren. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wurde vertreten durch Tom Assmann, Spitzenkandidat im Wahlbereich 08, sowie den Landesvorsitzenden Sebastian Lüdecke.

Mehr»

30.04.2014

Von: Tom Assmann

Studierende protestieren für ausfinanzierte Hochschulen

Demo gegen Kürzungen im Kultur- und Bildungsbereich.

Am Dienstag den 29. April demonstrierten mehr als hundert Studierende mit einer Fahrraddemo gegen die Kürzungspläne der Landesregierung im Hochschul-, Bildungs- und Kulturbereich. Die zentrale Forderung der Demonstration, bei der auch Tom Assmann und Timo Gedlich mitfuhren, ist die Ausfinanzierung der Hochschulen, griffig auf den Slogan 100+X gebracht.

Mehr»

25.04.2014

Von: Tom Assmann

Podiumsdiskussion: Magdeburg – geteilte Stadt?!

Podium Tino Sorge, Birke Bull, Tom Assmann und OB Lutz Trümper.

„Die geteilte Stadt – Der Umgang mit Naziaufmärschen in Magdeburg. Perspektive 2015!?" unter diesem Titel lud das „Bündnis Studierende gegen Rechts" am Mittwoch den 23.April VertreterInnen verschiedener Parteien in den gut besuchten Hörsaal 6 der Otto-von-Guericke-Universität. Ziel war es mit Oberbürgermeister Lutz Trümper (SPD), Tino Sorge (MdB CDU), Birke Bull (MdL Die Linke) und Tom Assmann (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) über die bald wieder anstehenden geschichtsrevisionistischen Aufmärsche der Nazis zum 70. Jahrestag der Bombardierung zu diskutieren und hoffentlich neue Ansätze des Protestes zu finden. Der eingeladene Präsident der Polizeidirektion Nord hatte leider kurzfristig abgesagt.

Mehr»

22.04.2014

Von: Olaf Meister

Grundstückskäufe für den Flugplatz, aber Lärmschutz wird auf Eis gelegt

Flugzeug über Südost.

Die Magdeburger Bündnisgrünen wenden sich gegen Bestrebungen den Verkehrslandeplatzes auszubauen. Der wirtschaftspolitische Sprecher und Stadtratskandidat im Wahlbereich 8, Olaf Meister: „Die Stadt Magdeburg hat keinen Bedarf an einem Ausbau des Flugplatzes. Die auch derzeit immer noch verfolgten Pläne die Landebahn zu verlängern und die ehemalige Bundesstraße umzuverlegen sind ökonomisch unsinnig. Die dort versenkten Millionen gehen an den tatsächlichen verkehrs- und wirtschaftspolitischen Erfordernissen vorbei.

Mehr»

URL:https://gruene-magdeburg.de/themen/liste-catmenu/kategorie/wb_08/article/wahlkampfauftakt_im_nordpark/