30.09.2019

Von: G.Zündorf

ParkingDay 2019

"Zum anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche auch in Magdeburg stattfindenden ParkingDay am 20.09.2019 hat der Kreisverband Magdeburg von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auf zwei Parkplätze an der Sternstraße zu Kaffee und Kuchen geladen. Bei guten Gesprächen konnten Passanten ein Gefühl für den Wert von öffentlichem Raum in der Stadt gewinnen, der nach wie vor in viel zu hohem Ausmaß von parkendem Blech blockiert wird."

Mehr»

30.09.2019

Von: T.Assmann

Film: Coming Out zum #ComingOutTag am 11.10.2019

Am 9.11. 1989 hatte „Coming Out“ Premiere. Es war der erste und einzige Film der DDR, der das Thema Homosexualität ins Zentrum der Handlung stellte. 30 Jahre nach dem Mauerfall und anlässlich des internationalen Coming-Out-Tages laden BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg bei freiem Eintritt am Freitag, 11. Oktober um 19 Uhr in das Moritzhofkino ein, um diesen preisgekrönten Filmklassiker anzuschauen.

Mehr»

09.09.2019

PARKing Day Magdeburg am 20.09.2019

Am 20.09.2019 ist auch wieder internationaler PARKing Day und auch dieses Jahr verwandeln zahlreiche Vereine und Initiativen in Magdeburg den Hasselbachplatz in der Altstadt in einen lebenswerteren Raum! Am PARKing Day gestalten Menschen auf der ganzen Welt in ihren Städten Autoparkplätze zu "Parks" um und erobern sich so ein Stück öffentlichen Raum zurück. So wird friedlich auf die Missstände aufmerksam gemacht, die in Städten durch das Paradigma der "autogerechten Stadt" entstanden sind. Dazu gehören der enorme Platzbedarf für stehende (und ab und zu fahrende) Autos, Luft- und Umweltverschmutzung, unattraktive öffentliche Räume für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen, fehlende Aufenthalts- und Spielmöglichkeiten für Kinder und Gefährdungen durch den Straßenverkehr, insbesondere für Kinder und ältere Menschen.

Mehr»

09.09.2019

Von: W.Wähnelt

Stammtisch, Klima-Streik und Parking Day

Am kommenden Mittwoch, am 11.9.19 ist um 20 Uhr wieder unser GRÜNER Stammtisch. Wir treffen uns in lockerer Runde zu Gesprächen über Gott und die Welt im Rayonhaus, Steinigstraße 1a. Du bist herzlich eingeladen.

Am 20.09.2019 von 12:00-15:00 Uhr heißt es Internationaler Klimastreik! Menschen mit verschiedenem Hintergrung - egal ob alt oder jung - gehen gemeinsam am 20.09. auf die Straße! Der Streik soll überall hineingetragen werden: in jede Schule und jeden Betrieb, in jede Seitenstraße und jede Küche, in jede Hand und jedes Herz. Und es wird eines klar werden: auch wir als BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN müssen durch zivilen Ungehorsam für das Klima streiken. Treffpunkt ist am 20.09.2019 12:00 der Domplatz. Der Demonstrationszug endet genau in der Sternstraße - am ParkingDay!

Mehr»

13.08.2019

Von: S.Roth

Stammtisch am 14.8. im Rayonhaus /CSD am 24.8. Alter Markt

Stammtisch am 14.08.2019, 20 Uhr im Rayonhaus, Steinigstr. 1 A Liebe Freundinnen und Freunde, ihr seid herzlich zum nächsten Stammtisch am Mittwoch, den 14.08. um 20:00 Uhr in das Rayonhaus (Steinigstr.) eingeladen. Wir wollen noch einmal das schöne...

Mehr»

17.05.2019

Von: Julia Mayer-Buch

Gartenmarathon am 20.05. mit Steffi Lemke in der Neuen Neustadt

Porträt Steffi Lemke.

Am Montag, dem 20.5.2019 besucht die Grüne Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke von 13 bis 16 Uhr den Stadtteil Neue Neustadt. Die aus Dessau stammende Abgeordnete setzt sich seit 1994 in Berlin für umweltpolitische Belange ein.

Joggen und Müllsammel...

Mehr»

21.04.2019

Von: W.Wähnelt

Besuch der Gartensparte Am Unterbär mit Claudia Dalbert am 23.4.2019

Gemeinsam mit unserer Ministerin Claudia Dalbert besuchen wir die Kleingartensparte Am Unterbär, Herrenkrugstraße/Brückstraße (gegenüber der Käseglocke). Wir treffen uns dort am 23.4.2019 um 19.00 Uhr und wollen uns zum Beitrag der Kleingärten für unser Stadtklima und den Artenschutz austauschen.

Mehr»

11.03.2019

Video der Veranstaltung "Verkehrswende jetzt! Weichenstellung für die Zukunft."

Man schaue sich nur um: Es gibt einfach zu viele Autos. Unsere Stadt erstickt im Blech, das im Durchschnitt mehr als 23 Stunden am Tag nur herumsteht. Ein weiter so, ist keine Option, die Verkehrswende überfällig. Seit 2012 hat der ‚Runde Tisch‘ den Verkehrsentwicklungsplan VEP 2030plus erarbeitet. Baustein 4 mit z.B. 21 Maßnahmen für den ÖPNV, 18 für den Fuß-, 12 für den Auto- und 50 für den Radverkehr soll in Kürze vom Stadtrat beschlossen werden.

Mehr»

05.03.2019

Von: A.Korth

Aktion der GRÜNEN zum Frauentag im Heiseweg

Es ist schon eine Magdeburger Tradition zum Internationalen Frauentag: Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ehrt eine verdienstvolle Frau mit einem Straßen-Zusatzschild.

In diesem Jahr wird auf die Bildhauerin und Malerin Katharina Heise aufmerksam gemacht. Die expressionistische Künstlerin Katharina Heise wurde 1891 in Schönebeck geboren und veröffentlichte lange Zeit unter dem Pseudonym Karl Louis Heinrich-Salze. Mit ihren Plastiken hatte sie in den 20er/30er Jahren großen Erfolg. Ihre Werke wurden in der Nazizeit als „entartet“ eingestuft. Die SED wollte sie in der Vergessenheit belassen. Enttäuscht forderte sie in ihrem Testament die Vernichtung ihres Nachlasses.

Mehr»

01.02.2019

Verkehrswende jetzt! Weichenstellung für die Zukunft.

Man schaue sich nur um: Es gibt einfach zu viele Autos. Unsere Stadt erstickt im Blech, das im Durchschnitt mehr als 23 Stunden am Tag nur herumsteht. Ein weiter so, ist keine Option, die Verkehrswende überfällig. Seit 2012 hat der ‚Runde Tisch‘ den Verkehrsentwicklungsplan VEP 2030plus erarbeitet. Baustein 4 mit z.B. 21 Maßnahmen für den ÖPNV, 18 für den Fuß-, 12 für den Auto- und 50 für den Radverkehr soll in Kürze vom Stadtrat beschlossen werden.

Mehr»

URL:http://gruene-magdeburg.de/themen/liste-catmenu/kategorie/soziales-2/