24.11.2011

PM 20: Stellungnahme zur Mitgliederversammlung am 23.11.11

Petra Sperling, Vorsitzende KV Magdeburg

Die Kreismitgliederversammlung der Magdeburger Bündnisgrünen hat in ihrer Satzungsdiskussion Fortschritte gemacht und weitere Paragraphen diskutieren können. Die Diskussion über traditionelle grüne Trennung von Amt und Anstellung/Mandat verlief in einem ruhigen, sachlichen und sehr konstruktiven Ton, da es in der Sache keinen Dissens gibt. So beschloss die Mitgliederversammlung nahezu einstimmig, dass eine Aufwandsentschädigung für administrative Organisation der Kreisverbandsarbeit in keinem Spannungsverhältnis zu einer Vorstandstätigkeit steht. Dabei darf diese Entschädigung nicht über das Gehalt einer geringfügigen Beschäftigung hinaus gehen.

Mehr»

16.11.2011

PM 19: ISEK - Magdeburg GRÜN entwickeln

Positiv sehen die Bündnisgrünen den Ansatz, mit einem langfristigen Konzept die Entwicklungslinien für eine attraktive Gestaltung Magdeburgs festzulegen. Aufgrund seiner weitreichenden Wirkung muss es eine breite öffentliche Debatte mit allen Magdeburgern geben. Nach dem Beschluss über das ISEK muss der Stadtrat eine Antwort darauf geben, wie er den Konzepten zur Stadtentwicklung mehr Verbindlichkeit verleiht. Ein erneutes Versagen wie beim Innenstadtverkehrskonzept darf es nicht geben.

Mehr»

08.11.2011

PM 18: Integriertes Stadtentwicklungskonzept steht zur Diskussion

Am kommende Mittwoch wird die Mitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Entwurf des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) diskutieren. Bereits im Vorfeld haben die Arbeitsgremien sich intensiv den Vorschlägen der Verwaltung beschä...

Mehr»

URL:http://gruene-magdeburg.de/presse/kategorie/presse-3/archive/2011/november/