18.06.2020

Von: Luisa Büschleb-Köppen (Mitglied im Vorstand)

EINLADUNG: Radtour am 26.06. zu den bunten Blühflächen in der Stadt

Gelbe Blume mit Schmetterling.

Die Arbeitsgruppe Stadtrgrün möchte alle Interessierten zu einer kleinen Ratour am 26.06.2020 einladen. Wir möchten mit Interessierten die Blühflächen der Stadt erkunden und uns über die unterschiedlichen biodiversen Flächen austauschen. Dabei werden wir die unterschiedlichen wichtigen Pflanzen für Bienen erläutern und das vielfältige Treiben der wichtigen Insektenpopulationen mit euch bestaunen.

Mehr»

08.03.2020

Von: Angela Korth

PM 03/2020: Frauentagsaktion: Ehrung von Mechthild von Magdeburg

Grüne Frauen stehen unterm Straßenschild Kritzmannstraße/Mechthildstraße und halten Schild - Mitbestimmung.

Auch in diesem Jahr hat der Kreisverband Magdeburg von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am 8. März wieder feierlich ein Straßen-Zusatzschild eingeweiht. In diesem Jahr wurde Mechthild von Magdeburg geehrt. Sie wurde 1207/1210 auf einer Burg im Umland von Magdeburg geboren und starb 1282/1284 im Kloster Helfta.

Mehr»

06.03.2020

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN erinnern am 11. März im Cafe Central an 30 Jahre Volkskammerwahl

Foto-Collage aus Sterntitel zur Volkskammerwahl, Wahlprogramm und Wahlzeitung.

Am 18. März 2020 jährt sich die erste und einzige freie Volkskammerwahl in der DDR zum 30. Mal. Daran wollen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg im Rahmen des Bündnisgrünen Treffs am 11.03.2020 ab 19:00 Uhr im Café Central, Sternstraße 30, mit einem Vortrag und anschließendem Gespräch erinnern. Als Gast wird unteranderem Ernst Paul Dörfler dabei sein.

Mehr»

03.03.2020

PM 02/2020: Aktion der Grünen zum Frauentag 2020 am 08. März in der Mechthildstraße

Kreuzung Mechthildstraße/Kritzmannstraße

In diesem Jahr wird Mechthild von Magdeburg geehrt. Sie wurde 1207/1210 auf einer Burg im Umland von Magdeburg geboren und starb 1282/1284 im Kloster Helfta. Mehr als 40 Jahre verbrachte sie als Begine in Magdeburg. Sie hinterließ der Nachwelt sieben Bücher mit Texten von hohem dichterischen Rang. Die feierliche Enthüllung des Zusatzschildes findet am 8. März um 11:00 Uhr in der Mechthildstraße an der Ecke zur Kritzmannstraße statt.

Mehr»

10.01.2020

PM 01/2020: BÜNDNISGRÜNE für ein Weltoffenes Magdeburg

Menschen auf dem Alten Markt im Hintergrund das Rathaus und im Vordergrund der Schriftzug "Eine Stadt für Alle".

"Auch dieses Jahr müssen die Magdeburger*innen wieder viel Farbe bekennen und für eine tolerante Gesellschaft auf die Straße gehen.", so Kreisvorsitzende Theresa Heinemann-Much. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beteiligt sich an der Aktionswoche &quot...

Mehr»

22.11.2019

Von: Ulrich Narup

PM 12/19: GRÜNE unterstützen Klimastreik am 29.11.2019 in Magdeburg

Die angekündigten Maßnahmen der Bundesregierung zur Klimarettung sind kaum spürbar. Der drohende Niedergang der Windbranche in Deutschland reiht sich ein in den bereits vor Jahren erfolgten Abbau unserer Solarstrombranche. Das nun zu komplizierte Einspeisegesetz (EEG) ist schrittweise zum Bremsklotz der Erneuerbaren geworden!

Mehr»

14.11.2019

Von: Yannik Franzki

PM 11/19: Bündnisgrüne Baumpflanzungen mit der AWO bei der Kita Bummi & Haus Krähenstieg

Zusammen mit dem AWO-Kreisverband Magdeburg haben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg am 12. November 2019 auf dem Gelände der Kita Bummi einen Birnenbaum und auf dem Gelände des Altenpflegeheims "Haus Krähenstieg" einen Apfel- und einen Spitzahornbaum gepflanzt.

Mehr»

10.11.2019

Von: Thea-Helene Gieroska

PM 10/19: Fakten statt Fake News - Demo vor Halber 85

Demo gegen Neonazis und Klimaleugner.

Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg unterstützt das Bündnis ‚Keine Bühne für neue Nazis‘ und ruft auf, an der Demonstration "Fakten statt Fake News! Demo gegen Klimawandelleugner & neue Nazis" am 16.11. teilzunehmen. In der Mahnung eines ‚Nie wieder‘ dürfen wir in unserer Gesellschaft rechte Hetze und Verschwörungstheoretiker nicht dulden.

Mehr»

10.10.2019

Von: Theresa Heinemann-Much

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg trauern um die Opfer des Attentats in Halle (Saale)

Schwarzer Hintergrund.

In Halle (Saale) nutzte ein Mensch den Jom Kippur, einen der höchsten jüdischen Feiertage, für einen schrecklichen Anschlag und tötet zwei Menschen. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen. Worte können die Trauer nicht beschreiben.

Mehr»

07.10.2019

Von: Luisa Bueschleb-Koeppen

Buddeln für die jungen Bäume

Zwei Bilder. Linkes Bild vorbereiten der Pflanzgrube, rechtes Bild Frau vor jungem Baum.

Zum Tag der deutschen Einheit am 03. Oktober wurden 10 junge Bäume im Zuge der Aktion „Einheitsbuddeln“ im Ökogarten des BUND in Magdeburg von vielen Teilnehmenden liebevoll eingepflanzt. Der BUND schafft mit dem Ökogarten eine großartigen Ort, an dem Jung und Alt eingeladen sind mitzuwirken und einen kleinen Beitrag für den Klimaschutz zu tun.

Mehr»

URL:http://gruene-magdeburg.de/presse/