27.01.2016

Von: Gisela Graf

Leserbrief Nachspiel für Professor / Kommentar (VS 27.1.16)

Kanzlerin Merkel spricht zur Eröffnung des Fraunhofer-Instituts in Halle, und ein Merseburger Professor unterbricht sie - nicht etwa mit einem simplen Zwischenruf, sondern mit einer veritablen eigenen Rede. Der Volksstimme-Kommentator findet das mutig. Ich finde das zutiefst respektlos. Ist es mutig, auf eine Regierungschefin draufzuhauen, der von allen Seiten der Wind scharf ins Gesicht bläst, zuvörderst von ihren eigenen Partei"freunden"? Nein. Würde Professor Rödel  seinen Hochschulchef - bei einer offiziellen Feierlichkeit - ebenso unterbrechen, um seine persönliche, abweichende Meinung ausschweifend  in die Öffentlichkeit zu tragen?

Mehr»

25.01.2016

„BUNT und mit Herz – ein europäisches Fest der Vielfalt“

Terminhinweis

am Sonnabend, 13.2.2016 ab 19.30 Uhr
im Familienhaus im Park, Magdeburg, Hohepfortestraße 14
(Straßenbahnlinie 2, Haltestelle Peter-Paul-Straße)

Interkulturelle Party der GRÜNEN im Europäischen Parlament
mit der Magdeburger Klezmer-Band Foyal

Veranstaltung bei Facebook

Mehr»

21.01.2016

Olaf Meister unterstützt Forderung des KJR - Wahlrecht ab 16

Olaf Meister mit Wahlurne und der Forderung nach Senkung des Wahlalters vor dem Landtag.

Der bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Olaf Meister unterstützt die Forderung des Kinder- und Jugendrings Sachsen-Anhalt nach Absenkung des Wahlalters. Es ist aus seiner Sicht unverständlich, warum die Jungwähler zwar die Bürgermeister sowie Stadt- oder Gemeinderäte wählen können, sie aber bei der Wahl des Landtages ausgeschlossen sind.

Mehr»

18.01.2016

Von: Wolfgang Wähnelt

Jürgen Trittin: Rede und Diskussion zu Fluchtursachen

Unter dem Titel „Fluchtursachen statt Flüchtlinge bekämpfen“ wird Jürgen Trittin, GRÜNER Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Auswärtigen Ausschusses, am Donnerstag, 21.1.2016 einen Vortrag halten.

„In einer Situation, in der Deutschland militärische Einsätze zunehmend als Mittel der Außenpolitik sieht, sind wir sehr froh, Jürgen Trittin als Gesprächspartner gewonnen zu haben, der mit uns darüber diskutieren will, was jetzt wirklich zu tun ist, um Fluchtursachen zu bekämpfen“, kündigt Wolfgang Wähnelt, Vorsitzender der Magdeburger Bündnisgrünen, einen spannenden Vortrag an.

Mehr»

17.01.2016

Von: Wolfgang Wähnelt

16.01.2016 GRÜNE auf der Meile der Demokratie

Die 8. Meile der Demokratie am 16. Januar 2016 war wieder ein Erfolg, denn zahlreiche Initiativen, Vereine, Schulen, Organisationen, Parteien, Gewerkschaften und Kirchen haben gemeinsam Flagge gezeigt für Demokratie und Vielfalt in unserer Stadt. Gemeinsam haben wir gezeigt: Magdeburg ist BUNT, nicht braun. Besonders erfreulich war der große Anteil junger Akteure.

Mehr»

11.01.2016

Von: Wolfgang Wähnelt

Jürgen Trittin am 21.1.2016 in Magdeburg

 

„Bei unserer Hilfe zur und der Forderung nach Integration der zu uns Geflüchteten dürfen wir die Fluchtursachen nicht vergessen“, kündigt Wolfgang Wähnelt, Vorsitzender der Magdeburger Bündnisgrünen, einen Vortrag von Jürgen Trittin an.

Trittin, GRÜNER Bundestagsabgeordneter und Mitglied des Auswärtigen Ausschusses wird am Donnerstag, 21.1.2016 um 19.00 Uhr zu „Fluchtursachen statt Flüchtlinge bekämpfen“ sprechen und zur Diskussion zur Verfügung stehen.

Veranstaltung bei Facebook

Mehr»

11.01.2016

Von: Wolfgang Wähnelt

08.01.2016 Neujahrsempfang der Magdeburger GRÜNEN 

Am Freitagabend lud der Magdeburger Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Neujahrsempfang in die Sudenburger Feuerwache. In lockerer Atmosphäre und mit Livemusik von Bernhard Buhro startetet die GRÜNEN mit ihren Gästen in das Jahr 2016.

Conny Lüddemann als GRÜNE Landesvorsitzende gab in ihrem Grußwort schon einen kleinen Vorgeschmack auf den Wahlkampf. Anja Siegesmund, Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz, berichtete von einem Jahr GRÜNER Regierungsbeteiligung in Thüringen und ermunterte in ihrer Festrede zu klaren Positionen und verständlichen Aussagen.

Mehr»

URL:http://gruene-magdeburg.de/aktuell/aktuell/archive/2016/january/