30.05.2011

PM 11: Grüne debattieren zur Domplatzgestaltung

Die Mitgliederversammlung der Magdeburger Bündnisgrünen tagte bei schönstem Wetter unter freiem Himmel im Möllenvogteigarten. Zentrales Thema war der ganz in der Nähe des ungewöhnlichen Tagungsorts gelegene Domplatz, dessen Neugestaltung derzeit in der Diskussion ist. Olaf Meister, Kreisvorsitzender: "Die Absicht der Neugestaltung wird von den Bündnisgrünen begrüßt. Die derzeit als Pflasterung des Platzes genutzten Platten müssen tatsächlich ersetzt werden. Dringlich ist aber vor allem die nötige Diskussion über eine zukünftig intensivierte Nutzung des Platzes."

Mehr»

17.05.2011

Atomkraft: Schluß! 28.05., 13:00 Uhr

tomkraft: Schluss!, Aktionstag am 28. Mai in 21 Städten.

In 21 deutschen Städten gehen wir für den Atomausstieg auf die Straße! Wir zeigen der Energiepolitik der Bundesregieung die rote Karte. In: Berlin, Bonn, Bremen, Dresden, Erfurt, Essen, Fürth, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Göttingen, Güstrow, Hamburg, Hannover, Kiel, Landshut, Magdeburg, Mainz, Mannheim, München, Münster und Ulm.

Ablauf am 28. Mai in Magdeburg

Auftakt: 13 Uhr, Uniplatz vor dem Opernhaus

Abschlusskundgebung: 14 Uhr, Friedensplatz

14 bis 16 Uhr, Markt der Möglichkeiten am Friedensplatz

Mehr»

16.05.2011

PM 10: Bündnisgrüne organisieren Diskussion zur Schlachthofbebauung, 18.05., 19:00

Information und Diskussion zum Schlachthofprojekt

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist es gelungen eine Podiumsdiskussion zu organisieren, in der die Firma SALLER Gewerbebau aus Weimar ihre Pläne für das umstrittene Einkaufszentrum im Schlachthofviertel vorstellt. Der Projektleiter Andreas Voigt bestätigte heute, dass er trotz des großen Gegenwinds die Gelegenheit wahrnehmen wird, die Pläne vorzustellen. Ebenfalls zugesagt hat Stadtplanungsamtsleiter Heinz-Joachim Olbricht. Weiterhin dabei sind als Vertreter der in Gründung befindlichen Interessengemeinschaft Große Diesdorfer Straße Holger Salmen, für den Verein Bürger für Stadtfeld e.V. der Apotheker Gert Fiedler, als betroffener Grundstückseigentümer Gus-Erik Schur von „Täves Radladen“ und als stadtentwicklungspolitischer Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stadtrat Jürgen Canehl.

Die Informationsveranstaltung findet statt am Mittwoch, um 19:00 Uhr im Seniorenpflegeheim Pro Vita Große Diesdorfer Straße 230 /Ecke Schenkendorfstraße Organisiert wird die Veranstaltung von der Stadtteilorganisation der Grünen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Mehr»

16.05.2011

28. Landesparteitag in Magdeburg

Am 14.05. Fand in Magdeburg der 28. LPT von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt statt. Der Parteitag wurde von Nachwahlen zum Landesvorstand und von einem Leitantrag zur zukünftigen Stromversorgung in Sachsen-Anhalts mit 100% Erneuerbaren Energien geprägt.
In verschiedenen Wahlgängen wurde folgende personellen Entscheidungen getroffen. Cornelia Lüddemann aus Dessau wurde zur neuen Landesvorsitzenden gewählt. In einer knappen Stichwahl wurde Sebastian Lüddecke aus Sangerhausen (KV Mansfeld-Südharz) zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Auf den Positionen der Beisitzerinnen bzw. Beisitzer wurden gewählt Anneli Borgmann (KV Harz), Grit Michelmann (KV Halle) sowie Jens Lattke (KV Jerichower Land).

Mehr»

13.05.2011

PM 09: Auf dem Schlachthofgelände droht eine Fehlentwicklung

Skizze der geplanten Bebauung "Zum Handelshof"

Olaf Meister, Kreisvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen: "Wenn man in der Stadt neue Flächen für Großmärkte ausweist, muss klar sein, dass die dort erwarteten Kunden und ihre Kaufkraft von anderen Einzelhändlern abgezogen werden. Der Neubau eines Einkaufszentrums in der vorgesehenen Größe auf dem Schlachthofgelände, hätte gravierende Auswirkungen auf die anderen bestehenden Einzelhandelsstandorte.

Mehr»

URL:http://gruene-magdeburg.de/aktuell/aktuell/archive/2011/may/