12.12.2007

Von: Olaf Meister

Stadt und Bahn provozieren Park-Chaos am Bahnhof Buckau

Die bündnisgrüne Stadtratsfraktion hat nun bei der Stadt erfragt, ob der Bahnhof Buckau auch in einem ausreichenden Maße auf diese neue Funktion eingestellt wird. Gefragt wurde u. a. nach der Bereitstellung ausreichender Kapazitäten für Parkplätze und Fahrradständer, nach der Möglichkeit des Ticketerwerbs und weiterer Fragen der Einbindung des Bahnhofes in das touristische Leitsystem und in den öffentlichen Verkehr der Stadt. Die Landeshauptstadt Magdeburg hat am 11.12.07 eine offizielle Antwort erteilt. Diese fällt ernüchternd aus.

Mehr»

URL:http://gruene-magdeburg.de/aktuell/aktuell/archive/2007/december/